Previous Page  46 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 46 / 56 Next Page
Page Background

MEIN ERFOLG HAT EINEN EINFACHEN

GRUND:

Ich tue das, was ich am meisten

liebe und deshalb auch am besten kann –

schreiben und sprechen. Mein Herz-

blut fließt in jeden Buchstaben, den ich

publiziere oder ausspreche. Ich brenne

für meine Digital-Therapie und dieses

Feuer entzündet die Menschen, die mich

erleben. Damit Sie wissen, worauf Sie

sich einlassen:

ICH HASSE BULLET POINTS UND

POWERPOINT.

Nicht die Software, die

kann nichts dafür, obwohl sie von Bill

Gates ist und ich von Apple. Ich hasse

das, was Menschen aus PowerPoint

machen und mit seiner Hilfe anrichten:

Zeitraub, Massenmüdigkeit, Geldver-

brennung.

ES GIBT NEBEN E-MAILS, WHAT’S APP UND SOCIAL MEDIA

KEINEN SCHLIMMEREN ZEITDIEB ALS PRÄSENTATIONEN,

die

das Publikum langweilen und ihr Kommunikationsziel verfehlen.

Und es gibt keinen überflüssigeren Vortragenden als jenen, der die

Intelligenz seines Publikums dadurch untergräbt, dass er genau das

vorliest, was er an eine wehrlose Leinwand beamt. Das nennt man

»betreutes Lesen« und hey, das wirkt schlimmer als Valium 10!

35.269

T O P 1 0 0

MENSCHEN GENIESSEN JÄHRLICH MEINE DIGITAL-THERAPIE LIVE

FOTO:

MHK GROUP

FOTO:

RONNY BUCK

46